19 April 2017

Tags: maerchen helen emma carmen

sonne

Es wahr einmal eine lnsel sie hieß Fantasien
und da lebte ein Drache mit einer Prinzessin.
Eines Tages flog der Drache mit der Prinzessin auf eine neue Insel.

Sie sahen den schönsten Sonnenuntergang und da beschloss der Drache das er hier bleiben wird.
Der Drache nannte die Insel SONNENLAND.
Aber die Prinzessin wollte wieder zurück nach Fantasien.

Der Drache sagte: "Ich will hier bleiben so einen schönen Sonnenuntergang habe ich noch nie gesehen!"
Die Prinzessin meinte:" Aber in Fantasien gibt es doch auch tolle Dinge!"
"Ja das stimmt auch, aber sonst sehen wir nie mehr so einen schönen Sonnenuntergang," antwortete der Drache.

"Ich habe eine Idee," sagte die Prinzessin,
"wir können doch in Fantasien wohnen und am Abend nach Sonnenland zurück kehren."
"Genau so können wir es machen" freut sich der Drache.
Und so beschlossen sie das sie jetzt auf beiden Inseln wohnen.

ENDE

von Helen ausgedacht und von Emma geschrieben.

Source at openCage.github.io